Der Lippenstift Shine Lover von Lancome. Wie sollten Sie die Lippen richtig malen?

Shine Lover von Lancome

Der Lippenstift Shine Lover von Lancome ist in fünfzehn Farbtönen (rosa, rote, orange und braune Farben) verfügbar: O my rouge, Amuse-bouche, Unconventional, Twisted Beige, Brun de Coquette, Spontanée, Eclat de rose, BC-Beigé, Effortless Pink, Insta-rose, French Sourire, Electrisante, Inattendue, Fuchsia in Paris, Plum d’audace. Der Lippenstift Shine Lover von Lancome besitzt viele andere Eigenschaften. Dank den besonderen Substanzen und der leichten Cremekonsistenz malt das Kosmetikprodukt von Lancome die Lippen sehr genau, gibt eine intensive Farbe, befeuchtet, glättet und erhellt die Lippen. Das Produkt besitzt eine leichte Deckkraft, deshalb sollten die Frauen, die ein starkes Make-up machen, zwei Schichten des Lippenstifts auftragen. Der Stift mit schräger Spitze erleichtert das schnelle und genaue Auftragen. Das Kosmetikprodukt von Lancome wird in einer weißen, klassischen Verpackung angeboten. Drehen Sie den Unterteil der Verpackung um, um die Lippen zu malen.

Auf welche Weise können Sie die Lippen optisch vergrößern? Der Lippenstift Shine Lover von Lancome ist nicht nur einzelne Möglichkeit der Lippenbetonung. Sie können auch andere Methoden verwenden, um die Lippen zu akzentuieren. Sie brauchen nur folgende Kosmetikprodukte: Korrekturstift (ein bisschen heller als die Foundation und Ihre Haut), Bronzer oder dunkler Korrekturstift, Konturenstift in dieselbe Farbe wie Lippenstift Shine Lover und farbloses Lipgloss (wahlweise). Mit dem Korrekturstift betonen Sie die Oberlippe- den Amorbogen. Sie können auch die Kinnspitze malen. Mit Hilfe von dunklem Korrekturstift oder Bronzer malen Sie einen kleinen Punkt gleich unter der Unterlippe, in der Kinnmitte- auf diese Weise machen Sie, dass die Lippen optisch größer werden. Mit einem Konturenstift ziehen Sie die Lippen nach. Dann tragen Sie farbloses Lipgloss auf.