Die Hautbefeuchting- wie sollten Sie es richtig machen?

Beauty asian smiling young adult girl apply cosmetic cream on her face

Die Befeuchtung der Haut ist der einfachste und beste Eingriff, der Sie zu Hause ausführen können. Dank diesem Eingriff wird die Haut glatter, jünger, gesunder und schöner. Wie sollten Sie die Haut richtig befeuchten? Manche Prinzipien helfen Ihnen das junge Aussehen bewahren.

Welche Effekte gibt die Befeuchtung?

Erstens: Das junge Aussehen. Dank dem richtigen Wasserniveau im Organismus wird die Lebensdauer der Hautzellen verbessert und das Kollagen-, Elastin- und Hyaluronsäure-Niveau erhöht. Am Endeffekt wird die Haut straffer und glatter; die Falten werden geglättet und die Verfärbungen aufgehellt auch die Schatten unter den Augen werden entfernt. Zweitens: Der Schutz. Gute Befeuchtung schützt die Haut vor frostigem Wind und niedriger Temperatur. Auf diese Weise vermeiden Sie Erfrierungen, Austrocknung der Haut, geplatzten Äderchen und aufgesprungene Lippen. Drittens: Die Pflege. Die befeuchtenden Kosmetikprodukte können als eine Basis unter Make-up verwendet werden. Sie können sie auch abends nach einem Peeling oder einer Maske auftragen.

Die Hautbefeuchtung- Prinzipien

Wie wirkt eine befeuchtende Creme? Das Kosmetikprodukt befeuchtet die Haut und hinterlässt eine Schutzschicht, deren Dicke ist von der Konsistenz der Creme abhängig. Die Creme beugt auf diese Weise der Austrocknung und der Verhornung der Haut, dem adstringierenden Gefühl, der Abschuppung und den trockenen Häutchen vor. Die Creme dichtet die Hautzellen ab und schützt sie vor Wasser- und

Elastizitätsverlust.

Jeder Hauttyp braucht die Befeuchtung, aber die trockene und empfindliche Haut regieren besonders empfindlich auf den Wasserverlust. Die Hautbefeuchtung ist auch für diese Personen notwendig, die die Antibiotikum  annehmen. Vergessen Sie nicht, dass die befeuchtenden Kosmetikprodukte an die Bedürfnisse Ihrer Haut angepasst werden sollten.  Das Gesicht sollte zweimal täglich befeuchtet werden.

Was verursacht die Austrocknung der Haut? Die klimatisierten Räume können zu der schlechten Kondition der Haut beitragen. Falsche Pflege, Vitaminmangel und Creme ohne Sonnenschutzfaktoren haben auch einen negativen Einfluss auf die Haut.